Sonntag, 24. August 2014

Eine Karte zur Hochzeit

Guten Morgen Ihr Lieben!

Gestern habe ich euch ja schon meine Explosion-Box zur Hochzeit meiner Kollegin gezeigt. Heute gibt es eine Hochzeitskarte. 
Diese ist nach einer Vorlage von "Match the Sketch" entstanden.


Als ich die Vorlage das erste Mal gesehen habe, dachte ich : "Wieso steht die Torte Kopf?"
Ich habe die Vorlage einfach auf den Kopf und meine Torte somit auf die Füße gestellt.


Nachdem ich das Foto geschossen hatte, sah mir die Karte noch zu nackt aus. Also habe ich einfach noch 2 kleine Tags mit Leinenfaden angehängt.


Jetzt gefällt sie mir richtig gut.



Alles Liebe
Ute

p.s.: Ich möchte Euch nochmal kurz an das August-Angebot erinnern. Dieses läuft nur noch bis zum 28.08.2014.


Beim Klick auf das Bild erhaltet Ihr nähere Informationen.

Kommentare:

  1. Eine wundervolle Karte... und so macht sie auch entschieden mehr Sinn!
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Haha, das mit der Torte habe ich auch gedacht - aber da war meine Karte schon fertig :) Toll , deine Karte mit den geprägten Blumen ! LG Anita

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ute,
    vielen Dank für Deine Teilnahme bei Match the Sketch. Du hast Recht- durch die kleinen Tags an der Schleife setzt Du Deiner Torte noch das Sahnehäubchen auf ;-) Schöne, edle Umsetzung . Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ute,
    schön, dass du wieder bei Match the Sketch dabei bist! Eine tolle Karte hast du gemacht. Sieht sehr edel aus.
    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen